Ein Beitrag der Fahrschule
Bikerweb

Zum Nachdenken:

Das ist der COUNTDOWN des Todes

Nicht nur Führerscheinneulinge sind diejenigen, die "vergessen" sich anzuschnallen, auch alte Hasen gehören zu denen, die nie eines Besseren belehrt werden können. Wir haben einmal überlegt, wie denn das Ende aussieht.
Ein Auto prallt mit 80 km/h Geschwindigkeit frontal gegen eine Mauer. Du sitzt hinter dem Lenkrad und hast "vergessen" Dich anzuschnallen.
Unfallforscher haben rekonstruiert, wie Du aussiehst:

Die letzte SEKUNDE DEINES LEBENS:

1,0 Sek. Starr vor Schreck läßt Du die Bremsen blockieren, ein Ausweichen ist nicht mehr möglich.
0,9 Sek. Du umklammerst krampfhaft das Lenkrad. Die Knöchel Deiner Fingergelenke werden weiß.
0,8 Sek. Jetzt noch 30 cm bis zum Aufprall.
0,7 Sek. Frontalaufprall: Stoßstange und Kühlergrill werden zermalmt.
0,6 Sek. Dein Körper wird mit 80 km/h nach vorne geschleudert. Du hast nun ein Gewicht von über 3 Tonnen und wirst mit 20-facher Schwerkraft aus dem Fahrersitz gehebelt. Deine Beine brechen am Kniegelenk.
0,5 Sek. Dein Körper löst sich mit starr aufgerichtetem Kopf aus dem Sitz, die gebrochenen Kniegelenke pressen sich schmerzhaft gegen das Armaturenbrett. Das Lenkrad verbiegt sich unter Deinen Händen.
0,4 Sek. Das Auto ist nun um ca. 60 cm kürzer. Der Motorblock bohrt sich in die Mauer. Dein Körper rast weiter mit 80 km/h nach vorne.
0,3 Sek. Deine Hände sind in Todesangst starr am Lenkrad verkrallt, bis es bricht. Auch Gelenke und Unterarme brechen. Die Lenksäule bohrt sich in Deinen Brustkorb. Stahlsplitter reißen Löcher in Deine Lunge und zerfetzen die inneren Arterien.
0,2 Sek. Deine Füße werden aus den Schuhen gerissen. Das Bremspedal bricht ab, das Fahrgestell des Autos knickt ab und Dein Kopf knallt gegen die Windschutzscheibe. Bisher hast Du noch keine Zeit gehabt zum Schreien. Und wirst auch nie mehr dazukommen.
0,1 Sek. Das Auto krümmt sich, die Sitze werden aus der Verankerung gerissen und schnellen nach vorn. Dadurch wird Dein Brustkorb unbarmherzig gegen die geborstene Lenksäule gepreßt. Ein Blutschwall erbricht aus Deinem Mund. Der Schock löst einen Herzstillstand aus.
0,0 Sek. Du bist tot.

  

Fragen zur Werbung auf diesen Seiten?


kostenloser Web- und download Statistikservice


by fj1200
Wir weisen darauf hin, daß wir uns nicht für den Inhalt der Seiten verantwortlich zeichnen,
auf die von unserer Homepage aus verlinkt wird.
Sollte hier keine Navigation zu sehen sein, klicke auf
www.suf.at