Für Österreich gilt (nach Auskunft der BAWAG, Stand 25.1.2000):
Schecks aus dem Ausland können nur auf ein Konto gutgeschrieben werden. Die Gebühren dafür belaufen sich bei der BAWAG auf 41,- öS für Beträge bis zu 1.032,- öS (= 75,- Euro), für Beträge darüber auf 123,- öS. Der Scheck wird sofort gutgeschrieben, das Geld kann aber erst nach ca. 3 Wochen behoben werden.
Bei Überweisungen aus dem Ausland direkt auf Dein Konto fallen die Gebühren der ausländischen Bank an. Es empfiehlt sich daher, sich genau beim Internet-Partner nach den Überweisungsgebühren seiner Bank zu erkundigen.

Die Angaben der BAWAG dienen hier als Richtwert für Österreich - erkundige Dich auch bei Deiner Bank, die ev. abweichende Gebühren verrechnet.



kostenloser Web- und download Statistikservice

by fj1200
Wir weisen darauf hin, daß wir uns nicht für den Inhalt der Seiten verantwortlich zeichnen,
auf die von unserer Homepage aus verlinkt wird.
Sollte hier keine Navigation zu sehen sein, klicke auf
www.suf.at