Rezepte - Übersicht



SAFTFLEISCH


1/2 kg Zwiebel in Öl dünsten, 1 gehackte rote Paprikaschote, 1 kleinen Pfefferoni (grün = mild / rot =
scharf) Gewürze nach Geschmack: Salz, Oregano, Basilikum, Rosmarin, Senf, Paradeismark und was man sonst noch an Vorräten hat.
Man sollte aber jedes mal anders würzen.
Mit Wasser aufgießen und köcheln lassen

1/4 l sauren Rahm mit einem Eßlöffel glattem Mehl gut verrühren, dazugeben und aufkochen lassen

3/4 kg Putenbrust-Schnitzel salzen und pfeffern, in Mehl wenden und scharf in heißem Öl herausbraten. Diese Schnitzeln zur Sosse geben und nicht mehr weiterkochen lassen, sonst werden sie trocken.
Man kann aber die Putenbrust in 2 cm große Würfel schneiden und fest anbraten

Abänderung nach Belieben:

Gedünstete kleine Champignons in Scheiben schneiden und mit gemahlenen Kümmel, Pfeffer dünsten, - zum Schluß salzen.

Mit in Scheiben geschnittenen Oliven und zerhackten Kapern.



ZURÜCK